Neugestaltung des Spiel- und Bolzplatzes "An den Maien" in Kön-Poll

Finanzausschuss gibt Mittel frei

Der Finanzausschuss im Kölner Stadtrat und die Bezirksvertretung Porz sind sich einig: Der Spiel- und Bolzplatz „An den Maien“ in Köln-Poll ist dringend sanierungsbedürftig und soll neu gestaltet werden. Dafür stehen nur die erforderlichen Mittel bereit. Im Finanzausschuss haben wir heute das OK gegeben. Im Haushaltsplan 2022 sind erste bilanzielle Schritte gemacht, ab dem Haushaltsjahr 2023 werden weitere Gelder bereitgestellt. Insgesamt geht es um rd. 450.000 Euro, die für die Kinder- und Jugendarbeit an dieser Stelle eingesetzt werden.

 

Inhaltsverzeichnis
Nach oben