Neuigkeiten
14.09.2018, 19:30 Uhr
Wochenrückblick
ganz schön viel unterwegs gewesen ...
Die zurückliegende Woche war geprägt von vielen und ganz unterschiedlichen Terminen und Veranstaltungen: Ausstellungseröffnungen, Gremiensitzungen, Arbeitskreise, aber auch die Festveranstaltung im Düsseldorfer Landtag zum Abschied vom Steinkohlebergbau und einiges andere mehr.
Umso schöner, dass der Freitag Abend gleich von zwei kulturellen Highlights geprägt war. Zuerst fand im Römisch-Germanischen Museum, gleich neben dem Dom, die Farewell-Party statt, bevor das Haus in die Generalsanierung geht. Danach wurden in der Abtei Brauweiler die 30. Kunsttage des Rhein-Erft-Kreises eröffnet.
Traditionell eröffnet der Landrat, unser langjäriger Freund Michael Kreuzberg, die Kunsttage, dann folgt - passend zur Abtei - eine kleine Andacht, bevor die Besucher die Werke von über 40 Künstlerinnen und Künstlern "erobern". Nicht alles trifft den eigenen Geschmack, aber einige Werke könnte man gleich mitnehmen.
Besonders beeindruckt haben mich die Metallskulpturen von Winfrid Gille, die im Marienhof einerseits besonders prominent platziert waren, andererseits aber durch die Beleuchtung der Abtei nur aus einer Perspektive gut zu betrachten waren. Ansonsten haben einen die mächtigen Scheinwerfer extrem geblendet ... - man kann eben nicht alles haben.
CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden CDU Porz
Angela Merkel CDU Fraktion im Rat der Stadt Köln Newsletter CDU Zündorf-Langel
Deutscher Bundestag Angela Merkel bei Facebook Anne Henk-Hollstein bei Facebook Karsten Möring MdB
© Anne Henk-Hollstein, LVR Stadt Köln, Porz, Porz-Langel, CDU Fraktion  | Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.05 sec. | 86030 Besucher